Wie finden Sie die beste Klimaanlage für Ihr Zimmer?

Eine Zimmerklimaanlage hat viele Vorteile, es gibt jedoch auch ein paar Punkte, die man vor der Anschaffung beachten sollte.

Grundsätzlich funktionieren sämtliche Arten von Klimaanlagen nach demselben Prinzip. Die Haupt-Unterschiede liegen prinzipiell in den unterschiedlichen Preislagen, dem verursachenden Lärm, der Effizienz, dem Stromverbrauch und in der Montage oder bequemen Inbetriebnahme.

Sämtliche Klimageräte (mit der Ausnahme von Luftkühlern) benötigen Kältemittel. Wobei hier unterschiedliche Umweltverträglichkeiten bestehen. Es werden zwei Haupt Typen von Klimaanlagen unterschieden. Das mobile Monoblock System (hier gibt es Varianten mit und ohne Abluftschlauch) und das fest installierte Split-Gerät.   

Grundsätzliche Überlegungen

Um für Sie die optimale Klimaanlage für Ihr Zimmer zu finden, sind zuerst ein paar generelle Überlegungen anzustellen.
Leben Sie in einer Mietwohnung oder eigenem Haus? Zusätzlich ist es wichtig zu wissen, wie viele Tage und Monate es wirklich äußerst heiß werden kann. Bei weniger Hitze Tagen genügt eine günstigere Variante wie ein praktisches Monoblock-System.
Dieses mobile Gerät kann nahezu überall betrieben werden, es muss nur an den Strom angeschlossen werden. Der Betrieb ist ohne jegliche Montage oder das Bohren in Wänden möglich. Der Schlauch, welcher die warme Luft nach außen leitet muss aus einem offenen Fenster befördert werden.
Es wird dabei – vor allem aufgrund der Durchleitung des Abluftschlauchs durch ein offenes Fenster – mehr Energie als bei Split-Klimaanlagen benötigt, um die Temperatur im Raum herunter zu kühlen.
Deswegen ist der Stromverbrauch bei dieser Variante höher. 

Tipp: Um eine Monoblock-Anlage (also eine klassische mobile Klimaanlage) so effektiv wie möglich zu betreiben, nutzen Sie einen speziellen Fenstereinsatz, um zu verhindern, das warme Luft von Außen zurück in die Räumlichkeiten strömt.

Fenstereinsätze zum effektiven Betrieb einer Klimaanlage mit Abluftschlauch

Eine Auswahl an Fensterabdichtungen:

AngebotBestseller Nr. 1
Rhodesy Fensterabdichtung Für Mobile Klimageräte und Abluft-Wäschetrockner, Passend zu Jedem Klimagerät und Allen Schlauchgrößen - Umlaufmaß bis 400 cm
  • Diese Fensterdichtung für Klimaanlagen kann heiße Luft stoppen, indem der Schlauch zwischen dem Fensterrahmen und dem Fenster selbst verriegelt wird. Um dein Zimmer cooler zu halten.
  • Einfach zu installieren, keine Notwendigkeit zum Bohren von Löchern. Sie müssen keine Fensterbausätze, Adapter für Ihren Schlauch oder zusätzliche Werkzeuge kaufen.
  • 400 cm Fensterumfang. Geeignet für alle gängigen Fenstertypen, aber nicht für linke und rechte Schiebefenster oder -türen.
  • Für alle mobilen Klimageräte und Wäschetrockner unabhängig vom Hersteller geeignet.
  • Das Fenster bleibt voll funktionsfähig und kann wie gewohnt geschlossen und geöffnet werden. Und die Fensterdichtung ist wasserfest und waschbar.
AngebotBestseller Nr. 2
REDTRON Fensterabdichtung für Mobile Klimageräte, Klimaanlagen, Wäschetrockner und Ablufttrockner | AirLock zum Anbringen an Fenster, Dachfenster, Flügelfenster | Fensterabdichtung Klimaanlage 400CM
  • Warme Erinnerung: REDTRON Fensterabdichtung für Mobile Klimageräte wurde ursprünglich von "Homelink EU" verkauft, Bitte wählen Sie die RICHTIGEN Verkäufer und boykottieren Sie die FAKE-Artikel von "anderen Verkäufern"!
  • LASSEN SIE HEISSE LUFT AUS IHREM RAUM: Die REDTRON-Fensterdichtung lässt heiße Luft aus dem Schlauch Ihrer mobilen Klimaanlage aus Ihrem Raum entweichen, indem Sie den Schlauch zwischen dem Fensterrahmen und dem Fensterflügel verriegeln. Unser wasserdichtes Fensterabdeckungstuch sorgt dafür, dass Sie frei von Insekten und Stechmücken sind und im heißen Sommer einen kühleren Raum genießen können.
  • KÜHLLEISTUNG VERBESSERN: Das tragbare Klimaanlagen-Fensterset von REDTRON dichtet Ihr Fenster und um die Belüftung nach außen zu lenken. Dank dieser großartigen Idee kann Ihr Raum in kürzerer Zeit gekühlt werden, und die Klimaanlage schafft eine hervorragende Kühlleistung für Sie.
  • ENERGIE- & GELD SPAREN: Die REDTRON Klimaschlauchdichtung hilft, den Energieverbrauch zu senken und die Kohlendioxidemission zu senken. Ein gut gebautes Abluftsystem spart Ihre Stromrechnung bei effizientem Kühlgenuss mit unserer Fensterdichtung.
  • SCHNELLE UND EINFACHE INSTALLATION: Keine Bohrungen nötig. Alles beinhaltet nur das Einkleben des Tuches in den Fensterrahmen und das Fenster selbst. Dann den Luftschlauch mit einem Reißverschluss in der Fensterdichtung einklemmen und den Schlauch mit dem Kabelbinder verriegeln, um den Luftstrom nach außen zu leiten.
AngebotBestseller Nr. 3
SanGlory Fensterabdichtung Hot Air Stop für Mobile Klimageräte, Klimaanlagen, Abluft-Wäschetrockner und Wäschetrockner, 300CM,AirLock zum Anbringen an Fenster,Dachfenster Flügelfenster(Fenster 300CM)
  • 【Energiesparende Fensterabdichtung】Diese Fensterdichtung für Klimaanlagen kann heiße Luft stoppen, indem der Schlauch zwischen dem Fensterrahmen und dem Fenster selbst verriegelt wird. Erhöht die Kühlleistung und verringert den Energieverbrauch.
  • 【300-cm-Fensterdichtung】Strapazierfähiges, wasserabweisendes Material; Geeignet für alle gängigen Fenstertypen mit einem maximalen Umfang von 300cm, aber nicht für linke und rechte Schiebefenster oder -türen.
  • 【Einfach zu Installieren】Keine Notwendigkeit zum Bohren von Löchern. Einfach das mitgelieferte Klebeband an den Fensterrahmen kleben, die Klimaanlage Fensterabdichtung am Fenster und Rahmen befestigen und fertig.
  • 【Breite Anwendung】Die Fensterabdichtung geeignet für alle mobilen Klimageräte und Wäschetrockner unabhängig vom Hersteller. Das Fenster bleibt voll funktionsfähig und kann wie gewohnt geschlossen und geöffnet werden.
  • 【Lieferumfang & Garantie】1 x 300cm Universal-Fensterdichtung + Eine Rolle von 600cm Klettverschluss. 12 monatige Garantie, 30 Tage Erstattung ohne Grund. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Fensterdichtung haben, bitte zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren.

Was sollte bei einer Klimaanlage für ein Zimmer speziell beachtet werden?

Jedes Zimmer im Zuhause dient einem anderen Zweck.
So sind unterschiedliche Gesichtspunkte für ein Schlafzimmer, Wohnzimmer aber auch ein Arbeitszimmer abzuwägen.

Welche Klimaanlage ist für ein Arbeitszimmer zu empfehlen?

Wir verbringen viel Zeit mit arbeiten und Arbeit verlangt uns viel Energie und Konzentration ab. Produktiv sind Menschen in der Regel bei einer Temperatur zwischen 20 und 22 Grad Celsius.
Für das Arbeitszimmer ist daher ein Split-Gerät, das etwas teurer in der Anschaffung, hingegen weniger Strom benötigt, die geeignete Lösung als optimale Klimaanlage.
Da die Geräuschkulisse in aller Regel am Außengerät entsteht und damit draußen bleibt und das Fenster dabei geschlossen werden kann, ist ein angenehmes Arbeiten im Arbeitszimmer gewährleistet.
Eine Split-Klimaanlage zieht jedoch höhere Installations- und Wartungskosten nach sich. Außerdem sind diese Geräte nicht ohne weiteres in Mietswohnungen zu installieren.
Hier sollten Sie definitiv darauf achten, den Eigentümer des Gebäudes zu fragen, ob Bohrungen an Wänden erlaubt sind. 

Jetzt Klimaanlagen-Angebote anschauen

Welche Klimaanlage im Schlafzimmer?

Die Klimaanlage im Schlafzimmer ist mit Vorsicht zu genießen, besonders wenn es sich um ein Kinderzimmer handelt. Während dem Schlafen können speziell Kinder sich schnell eine Erkältung einfangen. Deswegen wäre im Kinderzimmer maximal eine kleine Monoblock Klimaanlage mit geringer Kapazität einzusetzen.
Im Schlafzimmer von Erwachsenen kann die Leistung der Monoblock Klimaanlage höher sein.
Im besten Falle einfach das Klimageräte eine Weile vor dem Schlafen-Gehen den Raum herunterkühlen lassen und dann während des Schlafens abschalten. So spart man sich zugleich die Geräuschkulisse beim Schlafen.

Viele mobile Klimageräte bieten auch eine Klimaautomatik.
Bei diesen Geräten kann man eine Zieltemperatur einstellen. Das Gerät arbeitet dann nur solange, bis die Zieltemperatur erreicht ist und geht danach in einen Standby-Modus über. Steigt die Temperatur wieder an, kühlt das Gerät erneut.
Diese Technik bietet gleich eine ganze Reihe von Vorteilen. So wird effizient gekühlt und nur die Energie verbraucht, die auch wirklich zum Herunterklühlen auf die Wunschtemperatur notwendig ist.

Ebenfalls wird keine dauerhafte Geräuschkulisse erzeugt, da das Gerät nur in gewissen Abständen wirklich läuft.

Gleichzeitig wird verhindert, dass die Raumtemperatur zu stark herabgesenkt wird. Bei einem Klimagerät ohne Klimaautomatik kann es durchaus passieren, dass man abends die Klimaanlage anstellt, dann einschläft, und am nächsten Morgen mit einer Erkältung aufwacht.
Das ist besonders gefährlich, wenn auch Kinder oder ältere Menschen mit im Raum schlafen.
Daher: Stellen Sie die Klimaanlage vorm Schlafen immer ab oder nutzen Sie ein Gerät mit Klimaautomatik.

Klimageräte mit Klimaautomatik:

Bestseller Nr. 1
De'Longhi Pinguino PAC N82 ECO Silent - mobiles Klimagerät mit Abluftschlauch, leise Klimaanlage für Räume bis 80 m³, Luftentfeuchter, Ventilationsfunktion, 12h-Timer, 2,4 kW, 75 x 45 x 39,5 cm, weiß
  • Für optimales Wohlfühlklima: Das Monoblock-Klimagerät zieht warme Raumluft durch einen Ventilator ein und kühlt diese durch ein geschlossenes Kältemittelsystem in optimales Wohlfühlklima von 20 - 22° C runter, zusätzlich entfernt der integrierte Staubfilter Pollen, Staub und kleine Schmutzpartikel aus der Luft.
  • Leise, kompakt & effizient: Dank der verringerten Ventilationsgeschwindigkeit wird die Lautstärke des Raumkühlers auf ein Minimum reduziert, somit arbeitet er nicht nur ultra leise, sondern ist als mobiles Gerät auf Transportrollen zudem noch äußerst platzsparend und in jedem beliebigen Raum bis zu einer Größe von 80 m³ einsetzbar.
  • Viele Funktionen für ein optimales Raumklima: Das Kühlgerät kann zudem als vollwertiger Raumentfeuchter eingesetzt werden, es führt das Kondenswasser zur erneuten Kühlung in den Kühlkreislauf zurück, verfügt über ein automatisches Fehlerdiagnose-System und lässt sich einfach und bequem per Fernbedienung steuern.
  • Vorreiter im Umweltschutz: De'Longhi verwendet für alle Pinguino Klimageräte nur noch das Kältemittel R290*, das als natürliches, ungiftiges Gas weder der Ozonschicht schadet noch einen nennenswerten direkten Einfluss auf den Treibhauseffekt hat. *Treibhauspotenzial (GWP) 3 kgCO2 AQ
  • Lieferumfang: 1 x Pinguino PAC N82 ECO Silent in Weiß inkl. Abluftschlauch, Fernbedienung, Saugkopf, verlängerbarem Querträger, Laufrollensicherung & Abluftdüse für Fenster von De'Longhi.
AngebotBestseller Nr. 2
3in1 Mobiles Klimagerät 2,1KW Kühlleistung inkl. Fernbedienung, Klimaanlage, Ventilator, Luftentfeuchter in einem Gerät | Kältemittel R290 | 65dB(A)
  • PREMIUM KLIMAGERÄT 3IN1: Dieses mobile Monoblock Raumklimagerät der Marke Lifetime Air ist ein echtes Multitalent. Es ist nicht nur eine effiziente Klimaanlage auf hochwertigen Rollen für Zimmer bis 25 m², es arbeitet bei Bedarf auch als Ventilator oder Luftentfeuchter. Die Steuerung erfolgt ganz bequem per Fernbedienung.
  • KLIMAANLAGE: Das Klimagerät verfügt über eine Kühlleistung von 7000 BTU (2100Watt). Das reicht je nach Dämmung, Deckenhöhe und Sonneneinstrahlung für Raumgrößen zwischen 20 und 25 m². Wenn Du nicht Zuhause bist, übernimmt ein 24h Timer das Ein- oder Ausschalten.
  • LUFTENTFEUCHTER: Diese Funktion wirst Du an schwülen Sommertagen lieben. Das Klimagerät ist mit einer Luftentfeuchter Funktion ausgestattet und verfügt über einen eigenen 0,5l Wassertank mit Ablassventil. Bei vollem Wasserbehälter schaltet das Gerät automatisch ab.
  • ABSOLUT UMWELTFREUNDLICH: Bei unserem Premium Air Conditioner t setzen wir auf das umweltfreundliche Kältemittel R290 welches aus einer natürlichen Kohlenwasserstoffverbindung besteht. Es ist sehr energieeffizient und trägt nicht zum Treibhauseffekt bei.
  • INKLUSIVE ZUBEHÖR: Die energiesparende Klimaanlage kommt mit Zubehör zu Dir nach Hause. Neben der Fernbedienung ist im Set auch ein Abluftschlauch mit Anschlussmuffen enthalten.
Bestseller Nr. 3
Olimpia Splendid 01914 Dolceclima Compact 9 P Mobiles Klimagerät 9.000 BTU/h, 2,34 kW, Gas R290, Italienisches design
  • Kühlungskapazität: 9.000 BTU / h (35°C/80%UR)
  • Kompakte Klimaanlage: nur 70 cm hoch und 35 cm breit.
  • Funktionen: Fan-Betrieb, Entfeuchtungsbetrieb, Auto-Modus, Schlafmodus, Turbo-Modus.
  • Mit R290 - Das natürliche Kühlmittel mit den geringsten Auswirkungen auf die globale Erwärmung (GWP=3)
  • Kein Tank: automatische Kondensatableitung. Multifunktions-Fernbedienung, LCD-Display, Timer 12h

Tipp: Am besten vor dem Schlafen gehen das Schlafzimmer angenehm herunter kühlen und danach während dem Schlafen abstellen, damit keine zusätzlichen Verspannungen im Nacken und Schulter Bereich entstehen.

Fazit

Es werden zwei unterschiedliche Typen von Klimaanlagen unterschieden. Der mobile Monoblock und das fest installierte Split-Gerät. Die Zimmer im Zuhause werden unterschiedlich genutzt. Zudem sollte vor einer Anschaffung abgewogen werden, wie viele Hitze Tage anfallen. Sind die Räume der Zimmer eher groß, ist das effizientere Split-Gerät von Vorteil. Sind Sie in einer Mietwohnung und die Zimmer kleiner genügt die Monoblock Variante als Klimaanlage.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 4.5/5]

Letzte Aktualisierung am 23.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar