Climia CMK 2600 mobiles Klimagerät, 3-in-1 Klimaanlage

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Bei der Climia CMK 2600 Klimaanlage handelt es sich um ein mobiles 3-in- 1 Klimagerät. Unter einem mobilen Klimagerät versteht man eine Klimaanlage, die ortsunabhängig zum Einsatz kommen kann. Diese besitzt einen Abluftschlaucht, der die warme Luft ins Freie fördert.

Die Vorteile der Climia CMK 2600

Das Gerät vereint die Funktionen einer Klimaanlage, eines Ventilators und eines Luftentfeuchters und ist demnach vielseitig einsetzbar.

Vielseitig einsetzbar im Büro oder zuhause

Werbung

Sie können dieses Gerät beispielsweise im Büro oder zu Hause verwenden. 
Des Weiteren besticht die Climia CMK 2600 durch die schnelle Inbetriebnahme, für die kein zusätzliches Werkzeug nötig ist oder gar ein Loch in die Wand gebohrt werden muss. Der Abluftschlauch besitzt eine Flachdüse, über welche die warme Luft durch ein gekipptes Fenster nach Außen transportiert wird. Die Flachdüse stellt sicher, dass das Fenster bei Betrieb des Klimageräts nicht weiter als nötig geöffnet werden muss. 

Höhere Kühlleistung als bei Geräten ohne Abluftschlauch

Der Climia CMK 2600 zeichnet sich weiterhin durch eine starke Leistung aus. Diese ist deutlich höher als bei Geräten ohne Abluftschlauch. Dauerbetrieb und lange Standzeiten meistert das 3-in- 1 Klimagerät ohne Probleme. 
Die Bedienung des Climia CMK 2600 ist einfach und intuitiv. Das Gerät lässt sich sowohl über das LED Bedienfeld am Gerät selbst oder über eine Fernbedienung steuern. 
Die Instandhaltung ist ebenso simpel. Das entstehende Kondenswasser verdampft und wird ebenfalls über den Abluftschlauch ins Freie geleitet. Sowohl das Gerät selbst als auch der Luftfilter können manuell gereinigt und gewartet werden. 

Climia CMK 2600 mobiles Klimagerät, 3-in-1 Klimaanlage – Aircondition, Ventilator und Luftentfeuchter
  • Schnelle Inbetriebnahme: Für die Verwendung des Gerätes ist es nicht notwendig ein Loch durch die Wand zu bohren. Die mitgelieferte Flachdüse ermöglicht die Nutzung durch gekippte Fenster und Schiebefenster.
  • Starke Leistung: Der CMK 2600 von Climia hat deutlich mehr Leistung als Klima-Geräte ohne Abluftschlauch. Lange Standzeiten und Dauerbetrieb sind mit der Klimaanlage möglich.
  • Platzsparendes Klimagerät: Der Luftkühler hat ein kompaktes Abmaß von 70x34x35 cm (HxBxT). Der Aircooler kann flexibel im Büro oder zu Hause eingesetzt werden und ist mit einer max. Lautstärke von 53 db(A) leiser als ein üblicher Kühlschrank.
  • Einfache Bedienung: Das intuitive LED Bedienfeld und die Fernbedienung lassen die Steuerung des Klimagerätes zum Kinderspiel werden. Kühlleistung bis zu 80 m3 und Umluft-Volumenstrom bis zu 310 m3/h.
  • Einfache Instandhaltung: Das Kondenswasser verdampft vollautomatisch und wird über den Abluftschlauch abgeleitet. Das Gerät und der Luftfilter können manuell gewartet werden.

Daten und Fakten der Climia CMK 2600

Das Gerät ist mit den Maßen 70x34x35 cm (HxBxT) äußerst kompakt und handlich. Das Gesamtgewicht beläuft sich auf 24 kg. Der Artikel ist in der Farbe „weiß“ erhältlich. Die Geräuschbelastung ist bei der Climia CMK 2600 mit 53 db(A) sehr gering. Verglichen mit einem handelsüblichen Kühlschrank ist die Lautstärke der Climia CMK 2600 leiser. Die Kühlleistung beträgt bis zu 80 m³ und der Umluftvolumenstrom bis zu 310 m³/h. Bei dem zu verwendenden Kältemittel handelt es sich um R-410A. Das Gerät besitzt beim Kühlen die Energieeffizienzklasse A mit einem EER-Wert von 2,6. Der BTU-Wert der Climia CMK 2600 liegt bei ca. 8000. Der Energieverbrauch dieses Gerätes beläuft sich jährlich mit 500 Betriebsstunden auf 452 kW. Der Abluftschlauch hat eine Länge von 1400 mm und einen Durchmesser von 138 mm. Für den Betrieb der Climia CMK 2600 sind keine Batterien notwendig.